Validierungsübersicht

CannaFix-ID THC und CannaFix-ID THC/CBD

Die Eignung als Identitätsmethode wurde in namhaften deutschen Laboren gemäß Methodenvalidierungsrichtlinie ICH Q2(R1) überprüft und an über 45 durchgeführten Validierungen nachgewiesen.

Standardisierte Validierung 

Cannabis-Arzneimittel stehen mittlerweile in einer vielfältigen Auswahl und von diversen Anbietern zur Verfügung. Neben den unterschiedlichen THC-/CBD-Gehalten kommen z.B. auch verschiedene Trägeröle zum Einsatz. Für die Prüfung in der Apotheke ist es daher wichtig zu wissen, ob das gewählte Testverfahren auch für das zu testende Cannabis-Arzneimittel validiert ist.

CannaFix-ID® setzt auch hier neue Maßstäbe. Unser standardisiertes Validierungsverfahren mit aktuell über 45 durchgeführten Validierungen, stellt die Eignung als Identitätsmethode für die aufgeführten Cannabis-Arzneimittel sicher. Für die Vergleichbarkeit der Prüfergebnisse, werden stets die gleichen Verfahrensschritte ausgeführt und Prüfparameter untersucht. 

Apotheken können daher sicher sein, dass die in der Validierungs-Übersicht aufgeführten Cannabis-Arzneimittel sicher auf Identität geprüft werden können.

 

Kurzberichte der durchgeführten Validierungen stehen hier zum download bereit.